Share
 

schwarzer Pfeffer

Neuere Studien britischer Forscher zeigen, dass schwarzer Pfeffer zu einer Verbesserung der Behandlungsmöglichkeiten für eine entstellende Hautkrankheit namens Vitiligo, die etwa 1-2% der Weltbevölkerung betrifft führen. Es wurde untersucht, dass Piperin (die Verbindung, schwarzer Pfeffer gibt seinen würzigen, scharfen Geschmack) im Extrakt von schwarzem Pfeffer in der Lage, die Pigmentierung in der Haut produzieren. So haben die Forscher festgestellt, dass schwarzer Pfeffer kann sich als sehr vorteilhaft für Menschen mit Vitiligo.

Die chronische Erkrankung der Haut von Vitiligo zerstört das Pigment oder die Farbe macht Zellen in der Haut, genannt Melanozyten, und kann auch Auswirkungen auf die Schleimhäute (z. B. das Gewebe im Mund und Nase) und das Auge. Als Ergebnis erscheinen glatt, milchig-weiß oder rosa Flecken in der Mitte der normal pigmentierten Haut. Das Haar kann auch drehen weiß / grau, das wächst in Gebieten, die von Vitiligo betroffen und auf der Kopfhaut.

Die Studien, die von den Medizinern "Team des King College London zeigen, dass die Piperin Effekte wichtig geworden zu verbessern, wenn sie mit UV-Phototherapie zusammengeführt durchgeführt wie es bei PUVA. Die Wissenschaftler-Team scheint sehr hoffnungsvoll und positiv über den Befund und sie haben feste Überzeugung, dass es eine revolutionäre Entdeckung, die das Potential, um die wissenschaftliche Szene für Vitiligo ändern muss sein.

Es gibt viele Piperin basierte Produkte als Lebensmittelzusatzstoff heute auf dem Markt sind, aber keine für die Haut eingesetzt. Es wurden keine Studien darüber, wie der Körper reagiert auf die Dauer an Piperin durchgeführt worden.

order

 

 

 

Live Help
Success Stories
Ich mchte Ihnen ein Kompliment zu Ihrem Zhler Begleiter, vor allem Robert, der so hilfsbereit und zuvorkommend fr Informationen wie. Ich geniee meine orignal Haut - Sie haben einige sehr gute l-Formel, seit ich hier umgezogen! Bitte macht weiter so!

Ben , Pittsburgh
Zutaten von Cure Vitiligo l
Find CureVitiligoOil on Facebook Follow CureVitiligoOil on Twitter